simple html web builder

Chirotherapie



Durch den Erwerb der Zusatzbezeichnung Chirotherapie und langjährige Tätigkeit in den Fachgebieten Chirurgie und Orthopädie sind wir für die Erkennung und Behandlung von akuten und chronischen Rücken- bzw. Gelenkbeschwerden sowie für Fragen zu individuellen Therapiemöglichkeiten entsprechend weitergebildet.


Die Chirotherapie, wissenschaftlich auch manuelle Medizin genannt, umfasst Techniken, mit denen Funktionsstörungen (Blockierungen) an der Wirbelsäule und den Extremitäten behandelt werden.


Blockierungen führen zu schmerzhaften Bewegungseinschränkungen und können noch weitere Symptome verursachen, z.B. Schwindel, Kopfschmerzen, Ohrgeräusche, Schluckbeschwerden, Atembeschwerden, Schmerzen im Brustkorb.


Durch die Chirotherapie können diese Funktionsstörungen und deren Folgen gemildert oder beseitigt werden.